Weiße Blätter. Monatsschrift für Geschichte, Tradition und Staat
Umschlagseite der Weissen Blätter

Die Monatsschrift "Weiße Blätter für Geschichte, Tradition und Staat" erschien in Bad Neustadt/Saale unter dem Herausgeber Karl Ludwig von und zu Guttenberg. Gedruckt bei Carl Krüger in Mylau/Sachsen. Die Weißen Blätter waren die Nachfolgezeitschrift der ebenfalls von G. herausgegebenen "Monarchie - Zeitschrift für deutsche Tradition" (1932-34), die vom sächsischen Innenminister verboten worden war, weil sie im Januarheft von 1934 eine Würdigung Kaiser Wilhelms II. aus Anlaß seines 75. Geburtstags gebracht hatte. Anliegen der Weißen Blätter war es vor allem, den Gedanken an die Monarchie als einzig mögliche Staatsform für die Deutschen wachzuhalten, aber auch eine Aussöhnung zwischen den beiden großen Konfessionen in Deutschland herbeizuführen. Zu Guttenberg, der bayerischer Föderalist, aber keineswegs Separatist war, wollte gegen den Zentralismus zunächst von Weimar und später gegen den der Nationalsozialisten auf das seiner Meinung nach viel geeignetere Bismarckreich verweisen. Einen breiten Raum in den Abhandlungen nahmen der Friedensvertrag von Versailles, die "Dolchstoßlegende" und die Auseinandersetzung mit der Abdankung Kaiser Wilhelms II. in Spa ein.

Zunehmend aber konnte eine wache Leserschaft in den historischen Artikeln und Erzählungen, in den Buchkritiken und in den im sog. "Mosaik" zusammengestellten politischen Nachrichten die Verfehlungen der Gegenwart aus den Darstellungen der Vergangenheit ablesen. Die Zeitschrift verzichtete auf jede Form der Polemik, und gerade ihre leise Kritik macht es dem heutigen Leser schwer, zu verstehen, wieso sie nach dem Krieg zur Widerstandsliteratur gezählt wurde. Hinzu kommt, daß das national-konservative Gedankengut, das die Zeitschrift prägte, auch bei den Nationalsozialisten Verwendung fand. So spielt in den Weißen Blättern sowohl der "Volk-ohne-Raum-Gedanke" eine Rolle wie die Vorstellung von den Germanen und damit des Deutschen als des besseren Menschen und, daraus abgeleitet, das Recht Deutschlands auf Hegemonie in Europa. Und doch wird dieses Gedankengut gerade dazu verwendet, um den darin liegenden Unterschied zur Auslegung der Nationalsozialisten klar zu machen. Rechtsstaatlichkeit und christlicher Glaube werden als deutsches Erbe beschworen, nationalsozialistischer Mißbrauch wird an den historischen Vorgängen dargestellt. Die Krone gilt als Symbol des angestreben Idealbildes vom Staat.

Ideengeschichtlich waren die Weißen Blätter geprägt von den Vorstellungen Arthur Moeller van den Bruck, Oswald Spengler und von den Historikern Martin Spahn, Hermann Oncken und besonders Leopold von Ranke, auf dessen Werk man zurückgriff und es hochhielt, wenn es galt sich gegen die von NS-Historikern wie Walter Frank propagierte "kämpferische Geschichtsschreibung" zu stellen. Als Mitarbeiter konnte zu Guttenberg Autoren wie Werner Bergengruen, Jochen Klepper, Harald von Koenigswald, den Hausarchivrat des Brandenburgisch-Preußischen Hausarchivs Dr. Kurt Jagow, den Historiker Anton Ritthaler und vor allem Rheinhold Schneider gewinnen. Vertreter des Widerstandes, wie Ulrich von Hassell und Klaus Bonhoeffer, schrieben ebenfalls in den Weißen Blättern, deren Leserkreis zunächst aus den Abonnenten der "Monarchie" und der gleichfalls 1934 verbotenen "Deutschen Treue" (Hrsg. Carl Krüger/Mylau) bestand. 1935 kamen die Leser der "Zukunft" hinzu, die mit dem Tode ihres Herausgebers Julius Bierbach/Heidelberg ihr Erscheinen eingestellt hatte. 1939 wurde unter den Lesern der verbotenen "Eisernen Blätter" des Pfarrers Gottfried Traub um Bestellungen geworben. Der Plan, die Abonnenten der "Gelben Hefte" Max Buchners/Würzburg nach dessen Tod zu übernehmen, kam nicht zur Durchführung. Nach Kriegsausbruch 1939 erschienen die Weißen Blätter nur noch vierteljährlich, um 1943, wie viele ähnliche Zeitschriften, aus kriegsbedingtem Papiermangel ihr Erscheinen ganz einzustellen.

Literatur: J. Donohoe: Hitlers Conservative Opposition in Bavaria 1930-45, Leiden 1961; A. Ritthaler: Karl Ludwig Freiherr von und zu Guttenberg. Ein politisches Lebensbild, Würzburg 1970; U. v. Hassell: Die Hasselltagebücher 1938-44, hrsg. v. F.Freiherr Hiller v. Gaertringen, Berlin 1988; M.Th Freifrau v. dem Bottlenberg-Landberg: Die "W.B." des Karl Ludwig Freiherrn von und zu Guttenberg. Zur Geschichte einer Zeitschrift monarchistisch-religiöser Opposition gegen den Nationalsozialismus 1934-43, Berlin 1990; M.Th Freifrau v. dem Bottlenberg-Landberg: Karl Ludwig Freiherr von und zu Guttenberg: 1902 - 1945; ein Lebensbild. Lukas-Verlag, Berlin 2003; U. Catarius: Opposition gegen Hitler, Berlin 1994.


1934 Mai
  • Zu neuen Ufern
  • Die Burg Hohenzollern. Von Reinhold Schneider
  • Das veränderte Gesicht der Weltwirtschaft. Von G. v. Janson
  • Konservativ - Reaktionär. Gedankengut aus Moeller van den Brucks "Drittem Reich"
  • Der deutsche Offizier. Von W. Hoffmann
  • Gedenktage
  • Stimmen und Urteile
    • Kaiser und Marneschlacht
    • Jung und Alt
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Das Vermächtnis der großen Kaiser. Von Reinhold Schneider. Rezension zu Karl Hampe: Herrschergestalten des deutschen Mittelalters
    • Preußens unsterbliche Königin. Rezension zu Dr. Kurt Jagow: Königin Luise
  • Lebendiges Vermächtnis. Aus dem Testament Herzog Ernsts d. Frommen von Gotha (31.8.1654)
1934 Juni
  • Die Würfel des Schicksals
  • Religion und Revolution. Von Reinhold Schneider
  • Der Große König als Kolonisator. Von Friedrich v. Oppeln-Bronikowski
  • Gedanken um Machiavell. Von Anton Ritthaler
  • Wohnsitze der Wittelsbacher. Von Dr. Georg Jakob Wolf
  • Wahlsprüche
  • Gedenktage
    • Dem Andenken Kaiser Friedrichs III. († 15. Juni 1888). Von Anton Ritthaler
    • Metternich. Von Anton Ritthaler
  • Stimmen und Urteile
    • Ein Engländer, der sich um Gerechtigkeit müht!
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Männer und Zeiten
    • Deutsche Verfassungsgeschichte
    • "Landschaftliche Politik"
    • "Der Aufstieg der nationalen Idee"
    • Eine nationale Schicksalsfrage
    • Der Staat als Lebewesen
    • Gedankengut der nationalen Revolution
    • "Deutsche Geschichte als Rassenschicksal"
    • "Katholische" Staatsidee?
  • Die Anekdote
    • Der Dukaten
  • Lebendiges Vermächtnis. Stein über Religion und Staat
1934 Juli
  • Speyer und Potsdam. Der Süddeutsche und die preußische Form. Von Reinhold Schneider
  • Thomas Morus. Von Dr. J. F. Leistner
  • Der Rechtsbegriff in der Weltwirtschaft. Von G. von Janson
  • Kunstpolitik. Von Anton Ritthaler
  • Höflichkeit des Herzens
  • Gedenktage
    • Königin Luises Todestag
    • Bismarcks echtes Bild. Von Anton Ritthaler
  • Stimmen und Urteile
    • Sparta mußte untergehen
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Tragisches Führertum. Von Hanns Braun
    • Deutsche Volkstrachten
    • Aus deutschen Chroniken
  • Lebendiges Vermächtnis. Aus der Denkschrift Steins aus dem Jahre 1818
1934 August
  • Der Geistige in der Geschichte. Von Reinhold Schneider
  • Bismarcks Entlassung. Von Anton Ritthaler
  • Der Weg zum guten Film. Von ***
  • Gedenktage
    • Schlachen als Sinnbilder. Zu den Augusttagen von 1914. Von Anton Ritthaler
    • König Max II. von Bayern. Zur 70. Wiederkehr seines Todesjahres. Von Hans Rall
  • Stimmen und Urteile
    • Der Kampf um das deutsche Geschichtsbild
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Der Baumeister des preußischen Staates. Von Reinhold Schneider
    • Entwicklungsgeschichte eines Staatsmannes. Von H. H.
    • Deutsche Bibeln. Von L. T.
  • Die Anekdote
    • Narrenhochzeit. Von Reinhold Schneider
  • Lebendiges Vermächtnis. Fichte über Glück, Menschenliebe und Herrschaft
1934 September (als PDF)
  • Harmonie der Gegensätze
  • Ein Gotenkönig. Von Reinhold Schneider
  • Deutschlands Weg zur Wirtschaftseinheit. Von A. Ritthaler
  • Deutsche Kaisergräber in Italien. Von Georg Widenbauer
  • Gedenktage
    • Erinnerungen an Generalfeldmarschall Prinz Leopold von Bayern. Zu seinem Todestag am 28. September. Von Ernst Kadisch
  • Stimmen und Urteile
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Juliana von Stockhausen: Meister Albert und der Ritter
    • Prof. Dr. Friedrich Lent: Hochschule und Politik
    • Die Erinnerungen des Grafen Catagena
  • Die Anekdote
    • Der Große König. Erzählung von Paul Ernst
1934 Oktober (als PDF)
  • Freiherr von Stein. Von Hans von Arnim
  • Bodenpolitik und Landflucht. Erfahrungen aus der tschechoslowakischen Bodenreform
  • Dom und Dichter. Von Reinhold Schneider
  • Gedenktage
    • Kaiserin Auguste Viktoria. Geboren am 22. Oktober 1858
    • Moltke. Geboren am 26 Oktober 1800
    • Treitschkes Vermächtnis K. A. v. Müller zum 25. Jahrestag des Todes von Treitschke
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Johannes Haller: Reden und Aufsätze zur Geschichte und Politik
  • Die Anekdote
    • Der Augustin. Eine Geschichte von der Unsterblichkeit Wiens
1934 November
  • Gehorsam und Verantwortung. Zum Gedächtnis Zietens. Von Reinhold Schneider
  • Kulturerneuerung und Kulturhöhe. Von Dr. Leonore Kühn
  • Bethmann-Holweg's verhängnisvolle Rede. Von Dr. J. F. Leistner
  • Deutschland und die heilige Elisabeth. Von Anton Ritthaler
  • Gedenktage
    • Der Weg nach Spaa. Von Anton Ritthaler
    • Prinz Heinreich von Bayern. Von Hans Rall
    • Hermann Oncken zum 65. Geburtstag. Von Anton Ritthaler
  • Stimmen und Urteile
    • Zeitalter des Umbruchs
  • Weltpolitik
    • Japans Kampf um das Imperium. Von Dr. Erich Müller
1934 Dezember
  • Georg Forster, Deutschlands erster Separatist. Von Dr. J. F. Leistner
  • Geschichte unter der Bogenlampe. Von ***
  • Die Grenze der bäuerlichen Siedlung. Von Gustav Hartz
  • Zur Rohstoff-Frage. Von Dr. Bang
  • Quedlinburg. Von Reinhold Schhneider
  • Gedenktage
    • Dezembertage. Von Anton Ritthaler
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Altdeutsche Literatur
1935 Januar (als PDF)
  • Von den Werten und der Bewährung
  • Der Sinn unseres Schicksals
  • Streiflichter auf das wilhelminische Zeitalter Von A. Rithaler, München
  • Die Warnung des Donoso Cortes. Von Reinhold Schneider
  • Der Dezember brachte
  • Gedenktage
    • 27. Januar. Kaisergeburtstag
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Fritz Traugott Schulz: Die deutschen Reichskleinodien
  • Interessen und Ideen in Südamerika. Zur Weltpolitik von Dr. Erich Müller
  • Die Nacht an der Grenze. Von Julius Lothar Schücking
1935 Februar (als PDF) 1935 März (als PDF)
  • Vom wahren Heldentum
  • Fürst Bülow und sein Biograph. Von Univ.-Professor Dr. Max Buchner
  • Wörlitz. Von Reinhold Schneider
  • Amerika (Teil II). Von Staatssekretär i.R. Dr. Bang
  • Der Februar brachte
  • Stimmen und Urteile
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Deutsche Geschichte
  • Der Kampf um Abessinien. Zur Weltpolitik von Dr. Erich Müller
1935 April (als PDF)
  • Grenzen und Befugnisse der Geschichtswissenschaft. Von Anton Ritthaler
  • Der Grundherr. Stein auf Kappenberg. Von Reinhold Schneider
  • Ichbezogenheit? Von Dr. Leonore Kühn
  • Dardanellenschlacht 1915. Von G. von Janson
  • Der März brachte
  • Gedenktage
    • Von Franz II. zu Franz I.
  • Stimmen und Urteile
  • König Ludwig I. von Bayern. Von Dr. Ferdinand Koeppel
  • Lebendiges Vermächtnis. Testament Friedrichs des Großen
1935 Mai (als PDF)
  • Kirchliche und politische Geschichte. Von Leopold von Ranke
  • Die Konfession und das Vaterland. Von Reinhold Schneider
  • Ein evangelisches Leben
  • Der April brachte
  • Gedenktage
  • Stimmen und Urteile
    • Kaiser Wilhelm II. im Kampf um die Krone
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Das ewige Reich
    • Die Bedeutung des Söldnertums
    • Die Wehen der Republik
    • Ein Buch vom gläubigen Herzen
  • Weltpolitik: Frankreichs nordafrikanische Sorgen
1935 Juni (als PDF)
  • Das letzte Gedicht. Von Hasso Härlen
  • Bethmann Hollwegs "verhängnisvolle" Rede. Von Bibliotheksdirektor a.D. Dr. Friedrich Thimme
  • Vom Wert der Spezialforschung. Von Hans E. Friedrich
  • Die Tradition des Hoftheaters. Von Werner Saling
  • Der Mai brachte
  • Gedenktage
    • Zum Tag von Fehrbellin: 28. Juni 1675
  • Stimmen und Urteile
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Die Wendepunkte der deutschen Geschichte
    • Emil Strauß und sein Alterswerk
  • Zur Weltpolitik: Russland in Innerasien
1935 Juli (als PDF)
  • Nietzsches Grab. Von Reinhold Schneider
  • Der Tod der Königin Luise. Von Dr. Kurt Jagow. Entnommen: Königin Luise. Ein Lebensbild (Reclams Universalbibliothek)
  • Großgrundbesitz und Bevölkerungsdichte. Von Dr. Peter Quante, Regierungsrat am Preußischen Statistischen Landesamt
  • Der Juni brachte
  • Gedenktage
    • Jahrestag eines Kunstwerks
    • Der rote Prinz
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Geschichte einer Staatsidee
    • Der Schöpfer des preußischen Staates
    • Großgrundbesitz im Umbruch der Zeit
  • Friedrich Sustris. Von Karl Trautmann
  • Weltpolitik. Südafrikanische Rassefragen. Von Dr. Erich Müller
1935 August (als PDF)
  • Revolution und Drama. Zum Gedächtnis Paul Ernsts. Von Reinhold Schneider
  • Geburtenrückgang und Zivilisation. Von Richard Korherr
  • "Attila". Der Kaiser in der Weltkarikatur. Von Ludwig Schulte-Strathaus
  • Der Juli brachte
  • Gedenktage
    • Dem Andenken einer Kämpferin. Von A. Ritthaler
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Vom alten Kaiser
    • Deutsche Dichterin aus dem Märchenland
    • Weltgeschichte
  • Weltpolitik: Neuer Geist in Portugal. Von Hanns J. Früchtl
1935 September (als PDF)
  • Die Linie der großen schwedischen Geschichte. Von Otto Freiherrn von Taube
  • Wesen und Wandel des Papsttums. Von Reinhold Schneider
  • Adalbert Stifter, der Mensch und Dichter. Von Berndt Ph. Baader
  • Turennes Tod. Von Friedrich Singer
  • Der August brachte
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Srbik, Deutsche Einheit
    • Gräfin Keller, Der Tod des alten Kaisers
    • Kriegsmann und Klosterkind
  • Zur Weltpolitik: Der Kampf ums Rote Meer. Von Dr. Erich Müller
1935 Oktober (als PDF)
  • Die Wirklichkeit des Glaubens. Von Reinhold Schneider
  • Der Verfolgte in der Landschaft. Von Wilhelm v. Scholz
  • Bayerns deutsches Schicksal. Von Hans Rall
  • Politik und Kriegsführung. Von Anton Ritthaler
  • Zur Geschichte der Flagge Schwarz-Weiß-Rot. Von Dr. J. F. Leistner
  • Der September brachte
  • Stimmen und Urteile
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Fritz Reck-Maleczewen: Acht Kapitel für die Deutschen
    • Preußischer Choral
    • Deutsche Familienstunde
  • Zur Weltpolitik: Die Front im Stillen Ozean
1935 November (als PDF)
  • Macht und Grenzen der russischen Revolution. Von Reinhold Schneider
  • Die ewige Frau. Von Dr. Erich Müller
  • Meine Ahnen. Von Otto Frhr. von Taube
  • Japans Außenhandel
  • Der Oktober brachte
  • Stimmen und Urteile
    • Volk, Staat, Kirche
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Eine Fahrt ins Reich
  • Maskerade. Von M.S
  • Zur Weltpolitik: Englands Macht am Khaiberpaß. Von E. M
1935 Dezember (als PDF)
  • Der goldene Ball. Gedicht von Börries Frhr. v. Münchhausen
  • Kreuz und Geschichte. Von Reinhold Schneider
  • Majestät des Unglücks. Von A. Ritthaler
  • Der November brachte
  • Stimmen und Urteile
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Hallers Epochen der deutschen Geschichte
    • Werner v. Beumelburg: Friedrich II. von Hohenstaufen
    • Luther lebt!
    • Der Roman des Soldatenkönigs
    • Duff Cooper: Telleyrand
    • Verfall und Neuordnung
    • Heinrich v. Treitschke: Deutsche Kämpfe
  • Gedenktage
    • Die Wittelsbacher Grabstätte in der Kirche von Raitenhaslach
  • Der König und der Abenteurer. Von Jochen Klepper
  • Zur Weltpolitik: Japan und der Islam. Von E. M
1936 Januar
  • Vom Glauben. Von Anton Ritthaler
  • Heinrich VIII. und Englands Durchbruch zur Macht. Von Reinhold Schneider
  • Das Gesetz des Preises. Von v. Rohr-Haus Demmin
  • Die angeblichen Bekenntnisse der Kaiserin Augusta. Von Dr. Kurt Jagow
  • Der Dezember brachte
  • Gedenktage
    • Der Regent wird König. Von Anton Ritthaler
  • Stimmen und Urteile
    • Fascismus und Staatsführung
  • Deutsche Geschichtsbücher
    • Spanische Burgenfahrt
  • "Die verächtliche kleine englische Armee". Von Dr. jur. h.c. A. Fonk
1936 Februar (als PDF)
  • Wilhelms I. Kaiserkrönung im Kölner Dom? Von Professor Dr. Karl Hampe
  • Biographie als Roman. Von Wilhelm von Scholz
  • Der Januar brachte
  • Gedenktage
    • Ein großer Erzieher des alten Heeres. Zu Gottlieb von Heaseler (geb. 19. Januar 1836)
  • Stimmen und Urteile
    • Thronwechsel in England
  • Bücher deutscher Geschichte
  • Wirtschaftsübersicht. Von Dr. Bang
1936 März
  • Geschichte und Politik. Von Reinhold Schneider
  • Die Wettiner im 19. Jahrhundert. Von Hans Rall
  • Hofleben als Dienst. Von Anton Ritthaler
  • Ende des alten Reiches. Von Heinrich Ritter von Srbik
  • Der Februar brachte
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Ursula schreibt ins Feld
    • Ausritt 1935/1936
    • Prag
  • Der Unerbittliche. Gedicht von Willi Steinborn
  • Zur Weltpolitik
    • Der Staat Kemal Atatürks. Von Dr. Erich Müller
1936 April
  • Erfolg als Maßstab. Von Anton Ritthaler
  • Faszismus und Staatsführung. Von Dr. J. F. Leistner
  • Agnes Bernauers Ende. Von Reichsgerichtsrat i.R. Dr. Hüfner
  • Die Auferstehung historischer Gestalten im Film. Von M.S.
  • Der März brachte
  • Stimmen und Urteile
    • Um ein geistiges Vermächtnis. Von Dr. Arens
  • Bücher der Geschichte
    • Erneste Renan: Paulus. Sein Leben und seine Mission. Von Hans Eberhard Friedrich
    • Colin Roß: Amerikas Schicksalsstunde. Von I.F.L.
  • Die Sultansrose. Novelle von Werner Bergengruen
1936 Mai
  • Pfingstgeist. Von Anton Ritthaler
  • Die Voraussetzung der Geschichtsschreibung. Von Reinhold Schneider
  • Überproduktion. Von Staatssekretär i.R. Dr. Bang
  • Wilhelms I. Stellung zur Kaiserfrage. Von Dr. Friedrich Thimme
  • Der Weg Stalins. Von Dr. Hasso Härlen
  • Der April brachte
  • Stimmen und Urteile
    • Leopold Weber, ein Deutscher und Christ
  • Bücher der Geschichte
    • Gott und der König. Von Harald von Koenigswald
    • Maria Stuart. Von Reinhold Schneider
    • "Nation und Geschichte". Von Hans Eberhard Friedrich
    • Eine deutsche Stadt. Von Reinhold Schneider
  • Die Erzählung des Feldkuraten. Von Ilda Gräfin Dezasse-Lindheim
1936 Juni
  • Staat und Bischof. Der tragische Zwiespalt des Erzbischofs Thomas Cranmer. Von Reinhold Schneider
  • Friedrich I., der Schöpfer Württembergs (Teil I.). Von Berndt Phillip Baader
  • Germanentum, Christentum, Deutschtum. Von Prof. Dr. Hermann Schneider, Tübingen
  • Das Geheimnis von Taganrog. Von Dr. Kurt Jagow
  • Stimmen und Urteile
  • Bücher der Geschichte
    • Höhe und Krise der Aufklärung. Von Reinhold Schneider
    • Robert Holtzmann: Otto der Große. Von Reinhold Schneider
    • Ernst Lewalter: der Große Kurfürst. Von Harald v. Koenigswald
    • Reinhold Wulle: Die großen 5. Aufstand gegen Versailles. Von Dr. Leistner
  • Japans "Mission". Von Major a.D. Otto Moßdorf
1936 Juli
  • Wißbegierde. Gedicht von F. G. Klopstock
  • Deutschlands Werden. Zum 1000. Todestage Heinrichts I., am 2. Juli. Von Hans Rall
  • Übervölkerung? Von Staatssekretär i.R. Dr. Bang
  • Historische Autogramme - die keine sind. Von Dr. Kurt Jagow
  • Friedrich I., der Schöpfer Württembergs (Teil II.). Von Berndt Phillip Baader
  • Stimmen und Urteile
    • Zum Tode G. K. Chestertons
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Charles Seignobos: Geschichte der französischen Nation. Von Dr. J. F. Leistner
    • Hans Hausherr: "Erfüllung und Befreiung". Von Hans Eberhard Friedrich
    • Meister Eckehart: Vom Wunder der Seele
  • Der Ritter ... Von Werner Bergengruen
  • Zur Weltpolitik
    • Ägypten im Umbruch. Von Dr. Erich Müller
1936 August
  • Das Dasein Gottes. Ode Friedrichs des Großen
  • Cromwell und die Krone. Von Reinhold Schneider
  • Das Wesen des Volkstums. Von Hans Eibl
  • Deutschland und Italien auf dem Wege zur Einheit. Von Anton Ritthaler
  • Siegfriedshymne. Von Wilhelm von Scholz
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Gerhard Ritter: Friedrich der Große. Von Reinhold Schneider
    • Hans Eberhard Friedrich: Napoleon I., Idee und Staat. Von Dr. F. Matthaesius
    • Otto Freiherr von Taube: Die Metzgerpost
    • von Rohr, Bodentreuer Adel
  • Die wirtschaftliche Entwicklung
  • Das Britische Reich des Indischen Ozeans. Von Dr. Erich Müller
1936 September (als PDF)
  • Theoderich der Große. Von Reinhold Schneider
  • Groteske und Heldentum. Von Berndt Ph. Baader
  • Die "welsche" Kurfürstin. Von Dr. Arens
  • Lebensdauer einst und jetzt. Von Roderich von Ungern-Sternberg
  • Stimmen und Urteile
    • Georg Pfeilschifter †
  • Bücher deutscher Geschichte
  • Totenspruch auf einen Vogel. Von Werner Bergengruen
  • Das Wesen der Beständigkeit in China. Von Max Müller-Pullach
1936 Oktober
  • Christ und Antichrist. Von Reinhold Schneider
  • Winrich von Kniprode. Von Dr. Paul Ostwald
  • Das Reichsland Elsaß-Lothringen 1870-1918. Von Karl Pauli
  • Ein Hofgarten erzählt. Von Anton Ritthaler
  • Stimmen und Urteile
    • Ernst von Dryander
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Das Buch der Bilder
    • Süddeutsche Monatshefte
    • Friedrich August Ludwig von der Marwitz
  • Herbst. Von Rainer Maria Rilke
  • Rheinsberg und Hoenslardyck. Von Jochen Klepper
1936 November
  • Die Antwort der Geschichte. Von Werner Bergengruen
  • Der Vierjahresplan. Von Dr. Bang
  • Zusätzliche Goldförderung. Von Dr. Paul Ruprecht
  • Bücher deutscher Geschichte
    • Richard Sexau: Kaiser und Kanzler
    • Jacob Baron Uexküll: Niedergeschaute Welten: die Umwelten meiner Freunde. Von Otto Freiherr v. Taube
    • Heinrich Gutberlet: Deutschtum im Kampf. Von Dr. Leistner
    • Stunde des Christentums
    • Reinhold Lorenz: Ludwig Freiherr v. Gablenz. Von Anton Ritthaler
    • Hellmut v. Schweinitz: Geschichte im Raum. Völker, Rassen, Kulturen
  • Chor der Toten. Von Conrad Ferdinand Meyer
  • Sanssouci im Winter. Von Reinhold Schneider
1936 Dezember
  • Die guten Willens sind. Von Anton Ritthaler
  • Industriepläne in der Sowjetarktis. Von Dr. Erich Müller
  • Das Bildnis der Königin Viktoria. Von Reinhold Schneider
  • Weihnacht. Von Rudolf Alexander Schröder
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Friedrich Sieburg: Robespierre. Von Reihold Schneider
    • Peter Richard Rohden: Robespierre. Die Tragödie des politischen Ideologen. Von Anton Ritthaler
    • Alfred de Vigny: Soldatenknechtschaft und Soldatengröße
    • Hanna Krüger: Die unbequeme Frau. Käthe Schirmacher im Kampf für die Freiheit der Frau und die Freiheit der Nation
  • Das unbekannt gebliebene Zwiegespräch. Eine Erzählung des Herrn de Vigny
1937 Januar
  • Zeitmaße. Von Anton Ritthaler
  • Englands Krone. Von Reinhold Schneider
  • Familienkunde. Von Roderich v. Ungern-Sternberg
  • Vereinigte Staaten von Afrika. Von Dr. Erich Müller
  • Mosaik der Zeit
  • Stimmen und Urteile
    • England nach der Abdankung Eduards VIII.
  • Bücher der Geschichte
    • Nachgedichtete Geschichte. Von Anton Ritthaler
    • Bogislav von Selchow: Deutsche Köpfe im Zeitalter Friedrichs des Großen
    • Rudolph Wahl: Canossa. Von Reinhold Schneider
  • Ein Kaiserbild. Von Ilda Gräfin Dezasse-Lindheim
1937 Februar
  • Vom täglichen Leben in der Geschichte. Von Reinhold Schneider
  • Der alte Januschauer. Von v. Rohr, Haus Demmin
  • Die Aufklärung. Von Heinz Zimmermann
  • Die kleine Exzellenz. Zum Todestage Adolf von Menzels am 9. Februar. Von Harald v. Koenigswald
  • Otto der Große. Von Ludwig A. Winterswyl
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Um Peter den Großen. Von Reinhold Schneider
    • Soldat - Jakobiner - König. Von Harald v. Koenigswald
    • Rudolph Wahl: Canossa. Von Reinhold Schneider
    • Dr. Maria Elisabeth Lüders: "Das unbekannte Heer". Von Hanna Krüger †
    • Ludwig A. Winterswyl: Otto der Große
  • Deutschlands wirtschaftliche Lage an der Jahreswende 1936/37. Von Dr. Bang
1937 März
  • Abschiedsrede eines Vaters. Von Matthias Claudius
  • Einer wider allzu Viele. Von Anton Ritthaler
  • Die Scheu vor dem Zeitgenössischen. Von Paul Fechter
  • Nietzsches Willenserziehung. Von Dr. Leonore Kühn
  • Mexikos indianische Revolution. Von Dr. Erich Müller
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Pierre Imbart de la Tour: Calvin, Leben, Lehre und Wirkung. Von Reinhold Schneider
    • Friedrich Hermes: Die Waffen der Anderen
  • Deutschlands wirtschaftliche Lage an der Jahreswende 1936/37 (Fortsetzung). Von Dr. Bang
1937 April
  • Hohenstaufen. Von Friedrich Alfred Schmid-Noerr
  • Idee, Volk und Machtwille. Eine Betrachtung des Zeitalters Friedrich Barbarossa. Von Berndt Phillip Baader
  • Das Weltbild einst und heute. Versuch eines Überblicks in großen Zügen. Von Oskar Koch
  • Links und rechts vom Dach der Welt. Von Dr. Erich Müller
  • Das neue Jahrtausend. Von Dr. J. F. Leistner
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Zur Psychologie des Mächtigen. Sueton: Cäsarenleben. Von Reinhold Schneider
    • Fritz Reck-Malleczewen: Sophie Dorothee, Mutter Friedrich des Großen. Von Dr. J. F. Leistner
    • Colin Roß: Unser Amerika. Von Dr. J. F. Leistner
    • Ladislaus Forbath: Die neue Mongolei
    • Politische Erziehung. Von Anton Ritthaler
  • Der deutsche Außenhandel nach Erdteilen und Ländern. Von Dr. Bang
1937 Mai
  • Außenpolitik und Staatsverfassung. Von Anton Ritthaler
  • Geschichte als Sinnbild. Zu Reinhold Schneiders "Inselreich". Von Werner Uhde
  • Lied der Alternden. Von Otto Freiherr von Taube
  • Das Geheimnis des Beschreibens. Von Paul Fechter
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Thomas von Kempen: Die Nachfolge Christi
    • Otto Freiherr von Taube: Wanderlieder
    • Jochen Klepper: Der Vater. Der Roman des Soldatenkönigs. Von Reinhold Schneider
  • Stralsund. Von Jochen Klepper
1937 Juni
  • Held und Heiliger. Von Hans Eberhard Friedrich
  • Die Rechtfertigung der Macht. Von Reinhold Schneider
  • Widerschein eines schönen Tages. Von Anton Ritthaler
  • Autarkische Ein- und Ausfuhrpolitik. Von Dr. Paul Ruprecht
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Max Buchner: Lehren der Geschichte. Von Anton Ritthaler
    • Ludwig Freiherr von Ompteda: Notizen eines deutschen Diplomaten. Von Harald von Koenigswald
    • Josef Weinheber: Späte Krone
  • Kaisergruft. Von Josef Weinheber
  • Blick auf zwei Südostreiche. Von F. C. Arens
1937 Juli
  • Herz und Maschine. Von Reinhold Schneider
  • Lehren der Kriegsernährungswirtschaft. Von Staatssekretär a.D. Freiherrn von Falkenhausen
  • Die Schule und die Kunst des Beschreibens. Von Hermann Röckel
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Fritz Reck-Melleczewen: Bockelson. Geschichte eines Massenwahns. Von Dr. Erich Müller
    • Andreas Müller: Satiren und Parodien. Von Reinhold Schneider
    • Neue Dokumente zum Kriegsausbruch. Von Dr. Kurt Jagow
  • Die Flucht des Mönchs Igor. Eine Erzählung von Friedrich Alfred Schmidt-Noerr
1937 August
  • Zerstörter Fortschrittsglaube. Von Dr. Erich Schmidt-Eichwalde
  • Der Türkenlouis. Von Friedrich Singer
  • Rumäniens Weg in den Weltkrieg. Von Dr. Paul Ostwald
  • Lancashires Rückständigkeit gegenüber Osaka. Von Dr. Paul Ruprecht
  • Was ist der Mensch? Zum Problem einer "theologischen Anthropologie". Von Oskar Koch
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Dr. Paul Bang: Aphorismen zur Wirtschaftsweisheit
    • Eugen Gagarin: Die Gewesenen. Russische Schicksale. Von Reinhold Schneider
  • Aphorismen zur Wirtschaftsweisheit. Von Paul Bang
1937 September
  • Künstlerische Überlieferung. Von Ulrich Christoffel
  • Der Weltkrieg und sein Ende. Von Dr. Friedrich Thimme
  • Schicksalsstunde. Zur 75. Wiederkehr des Tages von Babelsberg. Von Dr. Friedrich Matthaesius
  • Dr. Julius Bierbach. Ein Wort des Gedenkens
  • Abendlied. Von Johann Heinrich Voß
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Geschichte der Stadt Berlin. Von Reinhold Schneider
    • Wilhelm Kellinghusen: England das unbekannte Land. Eine historische und psychologische Studie. Von J.F.L.
    • Verlorenes Blut. Von Harald von Koenigswald
  • Gedanken aus einem Krankenhause
1937 Oktober
  • Der Starez. Ein Gespräch. Russland zur Zeit Nikolaus I. Von Reinhold Schneider
  • Der chinesische Kommunismus. Von Max Müller-Pullach
  • Geschichtsunterricht. Von Anton Ritthaler
  • Dépaysé. Von Paul Fechter
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Maria Theresia, ihr Hof und ihre Politik. Von Harald von Koenigswald
    • Wegweiser durch die deutsche Volksgeschichte. Von Anton Ritthaler
  • Stacheldraht. Von Staatssekretär i.R. Dr. Bang
1937 November
  • Teil und Ganzes. Von Anton Ritthaler
  • Christliches Busineß. Von Hans Eberhard Friedrich
  • Bismarck und Schlözer. Von L. von Schlözer
  • Das Erwachen der Indios in Peru. Von Dr. Erich Müller
  • Mosaik der Zeit
  • Die dunkle Schrift. Von Reinhold Schneider
1937 Dezember
  • Der Gekreuzigte von Wessobrunn. Von Friedrich Alfred Schmid Noerr
  • Prinzgemahl Albert. Von Reinhold Schneider
  • Die Überfremdung Frankreichs. Von Dr. Roderich v. Ungern-Sternberg
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Deutschland, das Herz des Abendlandes. Von Reinhold Schneider
    • Die Heilige vor dem Ketzergericht. Dr. Erich Müller
    • Vagabund und Dichter
    • Südwester Offiziere. Von Harald von Koenigswald
    • Der ewige Ruf
    • Hanna Stephan: Buch der Ludolfinger
  • Die Hammelkeulen von Salzwedel. Von A. von Königsegg
1938 Januar (als PDF)
  • Zum Jahresanfang. Von Jochen Klepper
  • Artikel 228 des Versailler Diktats. Von Dr. Kurt Jagow
  • Freiherr von Stumm. Von Anton Ritthaler
  • Das größere Portugal. Von Hanns J. Früchtl
  • Mosaik der Zeit
  • Der alte Rohdich. Von Harald v. Koenigswald
1938 Februar (als PDF)
  • Gedanken eines Christen. Von Staatssekretär a.D.v. Rohr-Demmin
  • Lothar von Supplinburg. Von Hans Eberhard Friedrich
  • Abendlied. Von Rudolf Alexander Schröder
  • Rudolf Alexander Schröder. Von Oskar Koch
  • Bodenschätze und Politik. Von Dr. Paul Ruprecht
  • Mosaik der Zeit
  • Stimmen und Urteile
    • Bonapartisten und Royalisten in Frankreich. Von Dr. Erich Müller
  • Bücher der Geschichte
    • Maurice Paeologue: Alexander I. Der rätselhafte Zar
  • "Und was sie tönt, möget ihr dort auf der Bühne erschauen". Von Prof. Anna Bahr-Mildenburg
1938 März (als PDF) 1938 April (als PDF) 1938 Mai (als PDF)
  • Kreuz und Schneide des Schwertes Von Werner Picht
  • Niels Lyhne und seine Frau Von Paul Fechter
  • Die Rechenschaft Gedicht von Jochen Keppler
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Ricarda Huch: Das Zeitalter der Glaubensspaltung
    • Werner Picht: Die Wandlungen des Kämpfers
    • Edmund Minkner: Aus Fernost zurück
  • Österreichs 6,8 Millionen Von Roderich v. Ungern-Sternberg
1938 Juni (als PDF)
  • Der Einsame Von Reinhold Schneider
  • Die schleichende Revolution Von A. Ritthaler
  • Glaube und Wirtschaft Von Hans E. Friedrich
  • Diesseits und jenseits des Korridors Von Dr. Erich Müller
  • Mosaik der Zeit
  • Das Buch Gedicht von Josef Weinheber
  • Bücher der Geschichte
    • Werner Bergengruen: Der Starost
    • Reinhold Wulle: Götter, Gold und Glaube
    • Albert v. Hofmann: Das Bayerische Land
    • Josef Weinheber: O Mensch gib acht
    • Ernst Thiede: Die Welt im Wahlspiegel
  • Das Gastmahl des Grafen zur Lippe Von Harald von Königswald
1938 Juli (als PDF)
  • Der Zusammenklang. Von Wilhelm Michel
  • Ein Fürst der Gegenreformation. Von Berndt Phillip Baader
  • Iberische Expansion. Von Prof. Justus Hashagen
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
  • Schlichter Psalm. Von Hermann Claudius
  • Wer kann der Treu vergessen. Von Oskar Koch
1938 August (als PDF)
  • In Qualen gemalt. Von Jochen Klepper
  • Der Schöpfer des modernen Bayern. Von Anton Ritthaler
  • Zivilisation, Krieg und Rohstoffbeschaffung. Von Dr. Paul Ruprecht
  • Ein großdeutscher Historiker. Von G. L. v. Woltmann
  • Amerikas Sperrlinie im Pazifik. Von Dr. Erich Müller
  • Bücher der Geschichte
    • Heinrich von Sybel: Prinz Eugen
    • Ruppert Recking: Ein Journalist erzählt
    • Jochen Klepper: In tormentis pinrit
    • Helene Kass: Blätter vom Lebensbaum
  • Rudolstadt. Von Reinhold Schneider
1938 September (als PDF)
  • Dienst und Glaube - Alrecht von Roons Christentum Von Justus Hashagen
  • Aufstand der Patrioten Von Harald von Königswald
  • Neue Werkstoffe und Welthandelsentwicklung Von Dr. Paul Ruprecht
  • Ein vergessener deutscher Dichter - Bogumil Solz, der Deuter der Deutschen Von Wilhelm Georg Klatt
  • Die Großstadt und die natürliche Fortpflanzung Von Dr. Rodrich v. Ungern-Sternberg
  • Stimmen und Urteile
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Josef Pekař: "Tragödie einer Verschwörung". Wallenstein (1630-1634)
  • Lebensbuch eines Soldaten Von A. Ritthaler
1938 Oktober (als PDF)
  • Der große Kurfürst Von Harald von Königswald
  • Die zweite Republik Brasilien Von Hans F. Früchtl
  • Volkskraft und Kolonialpolitik Von Dr. Paul Ruprecht, Dresden
  • Friedrich Thimme (Nachruf)
  • Mosaik der Zeit
  • Weltgeschichtliche Streiflichter
    • Der Theologe als Kämpfer Von Hans E. Friedrich
  • Albrecht Altdorfer Von Ulrich Christoffel
1938 November (als PDF)
  • Zwei Briefe Kalrs V. Von Karl Brandi
  • Böhmen in der Geschichte Mitteleuropas Von Georg Widenbauer
  • Graf Alfred von Schlieffen
  • Weltgeschichtliche Streiflichter
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Karl Brandi: Karl V.
    • Kurt Jagow: Königin Victorias Mädchenjahre
    • Wilhelm Schüßler; Deutsche Einheit und gesamtdeutsche Geschichtsbetrachtung
  • Der Anschluß der österreichischen Literatur Von Paul Fechter
1938 Dezember (als PDF)
  • Gedanken vor Weihnachten - Dogma und Dogmatik Von Hans E. Friedrich
  • Glocken Von Friedrich Alfred Schid Moerr
  • Abendmahlslied zu Weihnachten Gedicht von Jochen Klepper
  • Alt-Breisach Von Reinhold Schneider
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
  • Vollendung der Einsamkeit Von Jochen Klepper
  • Inhaltsverzeichnis des Jahres 1938
1939 Januar
  • Zum neuen Jahr. Gedicht Von Eduard Mörike
  • Von der Bewertung der Genesis Von Reinhold Schneider
  • Tunesische Geschichte Von Dr. J. F. Leistner
  • Das Mittelalter und wir Von Prof. Justus Hashagen
  • Weisheit und Wissenschaft Von Dr. Roderich von Ungern-Sternberg
  • Mekka - Asiens anderer Kraftpol Von Dr. Erich Müller
  • Bücher der Geschichte
    • Henry Benrath: Die Kaiserin Salla Placidia
    • Joseph Chambon: Der französische Protestantismus
    • Otto Zoff: Die Hugenotten
    • Dr. Hans Pflug: Deutschland, Landschaft, Volkstum, Kultur
    • Helmut Erbe: Die Hugenotten in Deutschland
  • Abenteuer in Straßburg Von Harald von Koenigswald
1939 Februar (als PDF)
  • Das französische Kolonialreich Von Dr. Roderich v. Ungern-Sternberg
  • Das Werk Reinhold Schneiders Von Jochen Klepper
  • Feldmarschall Fürst Wrede Von A. Ritthaler
  • Der Mensch als Urform Von Oskar Koch
  • Zur Geschichte der ehemaligen österreichisch-ungarischen Flotte Von Dr. E. Görlich
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Ernst Lewalter: Friedrich Wilhelm IV. Das Schicksal eines Geistes
    • Hans E. Friedrich: Napoleon I., Darstellung der Kriege Caesars, Turennes, Friedrichs des Großen
    • Hermann Wanderscheck: Weltkrieg und Propaganda
    • August Winnig: Gedanken eines Deutschen
  • Kloster Heilsbronn Von Dr. Kurt Jagow
1939 März
  • Die Ukraina Von Hanns J. Früchtl
  • Jugendbekenntnisse des Alten Kaisers Von Dr. Kurt Jagow
  • Der kriegswichtige bergbauliche Rohstoffbesitz der Nachbarn Deutschlands Von Dr. Paul Ruprecht
  • Die griechische Königstragödie Von P. W. Vermehren
  • Bücher der Geschichte
    • Freiherr Hugo von Dörnberg-Haufen: Wilhelm von Dörnberg
    • Louis Madelin: Royalismus und Revolution
    • Jochen Klepper: Kyrie
    • Rudolf Alexander Schröder: Lobgesang
    • Siegbert Stehmann: Die sieben Sendschreiben
  • Geburtstagslied. Gedicht von Jochen Klepper
1939 April
  • Elche und Erle Von Friedrich Alfred Schmid Noerr
  • Die Wiederkehr Philipps II. Von Reinhold Schneider
  • Von der Bedeutung des evangelischen Pfarrerstandes Von Jochen Klepper
  • England und das Vorfeld Indiens Von Anton Ritthaler
  • Um den christlichen Sinn des Mittelalters. Von Dr. Erich Müller
  • Bücher der Geschichte
    • Kurt Jagow: Jugendbekenntnisse Kaiser Wilhelm I.
    • Anton Ritthaler: Weltpolitische Spannungen seit Bismarck
    • Peter Richard Rohden: Gestalter deutscher Vergangenheit
    • G. A. Campbell: Die Tempelritter
  • Kaiser Karls IV. Ostpolitik Von Heinz Jatschek
1939 Mai/Juni (als PDF)
  • Schicksalstag 1914 Von Dr. Kurt Jagow
  • König Ludwig I. Von Dr. Hans Rall
  • Der Dichter und seine Haltung Von Otto Heuschele
  • Livland Von Otto Freiherr v. Taube
  • Otto Freiherr von Taube - Zum sechzigsten Geburtstag am 21. Juni 1939. Von Roland Schneider
  • Der Wanderer und der Jasmin. Gedicht von Otto Freiherr von Taube
  • Von den Urwurzeln des Bolschewismus. Von Oskar Koch
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Egon Caesar Conte Corti: Ludwig I von Bayern. Ein Ringen um Freiheit, Schönheit und Liebe
    • J. Benoist-Méchin: Geschichte des Deutschen Heeres seit dem Waffenstillstand 1918-1938
    • Eugen Sagarin: Novellen aus einer verlorenen Welt
    • Kurt Ihlenfeld: Das Buch der Christenheit, Betrachtungen zur Bibel
  • Der fromme Herzog. Von Reinhold Schneider
1939 Juli (als PDF) 1939 August (als PDF)
  • Jeanne d'Arc Von Roland Schneider
  • Führung in Lothringen Von A. Ritthaler
  • Apulien - Schicksalsland Von Ulrich Christoffel
  • Stimmen und Urteile
  • Mosaik der Zeit
  • Bücher der Geschichte
    • Saint-Rene Taillandier: Heinrich IV.
    • Reinhold Schneider: Elisabeth Tarakanow
    • Longus, Ludwig Wolde: Daphnis und Chloe
  • Deutche Bäume Von Friedrich Alfred Schmid-Noerr
1939 September/Oktober (als PDF)
  • Vom Winde verweht?
  • Der organische Staatsgedanke des Freiherrn von Stein Von Ulrich von Hassell
  • Die spanischen Bilder - Zur Ausstellung der Sammlung des Padro in Genf Von Reinhold Schneider
  • Heimat und Heimatlichkeit Von Otto Freiherr von Taube
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Harald von Koenigswald: "Das verwandelte Antlitz" und "Schatten des Ruhms"
    • Walter Reichle: Zwischen Staat und Kirche. Das Leben und Wirken des preußischen Kulturministers Heinrich v. Mühler
  • Ein Andenken an Königin Luise Von Dr. Kurt Jagow
1939 November
  • Der Schächer ohne den Herrn Von Reinhold Schneider
  • Es mag sein. Gedicht Von Rudolf Alexander Schröder
  • Preußischer Feldherr und deutscher Politiker Von Hans von Arnim
  • Bücher der Geschichte
    • Kurt Jagow: Der alte Kaiser erzählt
  • Die glorreiche Epoche der Menschheit Von Paul Studer
1939 Dezember (als PDF)
  • Anbetung des Kindes Gedicht von Josef Weinheber
  • Von Polen zu England Von Hans E. Friedrich
  • König Viktor Emanuel III. Von Ulrich von Hassell
  • Die Diplomaten Von Martin Gauger
  • Ein deutscher Dante Von Reinhold Schneider
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Ulrich von Hassell: Im Wandel der Außenpolitik. Von der französischen Revolution bis zum Weltkrieg
    • Josef Weinheber: O Mensch, gib acht! Ein erbauliches Kalenderbuch für Stadt- und Landleute
  • Das Mahl unter dem Segel Von Jochen Klepper
1940 Januar
  • Geistiges Erbe. Von Otto Heuschele
  • Der Sinn aller Zeit. Von Reinhold Schneider
  • Bischof Kettelers nationalpolitische Bedeutung. Von Anton Ritthaler
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Max Buchner: Katholische und deutsche Charakterköpfe. Von Hans Rall
    • Graf Paul von Wartenburg: Italienisches Tagebuch. Von Freiherr Friedrich von Falkenhausen
    • Reinhold Schneider: Sonette. Von Freiherr Friedrich von Falkenhausen
  • Sonett. Von Reinhold Schneider
  • Deutsche Bäume. Eibenwald. Von Friedrich Alfred Schmid-Noerr
1940 Februar/März (als PDF)
  • Zweierlei Paradies und das Glück der Menschen. Von Hans E. Friedrich
  • Der deutsch-italienische Kulturkreis. Von Hans Christian Teichmann
  • "Gott und die Musen". Wege deutschen Geistes, gespiegelt in der Geschichte des Tübinger Stifts. Von Oskar Koch
  • Das große Weltgeschehen
  • Deutsche Vergangenheit: Der große Plan. Von Harald von Koenigswald
  • Bücher der Geschichte
    • Jean Paul: Dichtungen
    • H. v. Moltke: Erzählungen
    • Melchior Bischer: Burchard Christoph von Münnich
    • Hans Eberhard Friedrich: Tradition und neue Welt
  • Die bunte Stadt im Schatten. Von Jochen Klepper
1940 April (als PDF) 1940 Mai/Juni (als PDF)
  • Pyrrhus. Ein Vorspiel in der Mittelmeerpolitik. Von Ulrich von Hassell
  • Das Wesen des Tragischen. Von Oskar Koch
  • Ein Kronprinzenleben. Von Anton Ritthaler
  • Pfingstlied. Von Jochen Klepper
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Siegfried Mette: Vom Geist deutscher Feldherrn, Genie und Technik (1800-1918)
    • Ulrich v. Hassell: Das Drama des Mittelmeeres
    • Georges Barbarin: Der Tod als Freund
  • Rheinbergs letzte Nacht. Zum 200. Regierungsjubiläum Friedrich des Großen am 31. Mai. Von Jochen Klepper
1940 Juli (als PDF)
  • Weltgeschichtliche Plaudereien Von Adalbert Wahl
  • Talleyrand Von Peter Richard Rohden
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • G. Pommeranz-Liedtke und G. Richert: Portugal. Aufstrebender Staat am Atlantik
    • Peter Richard Rohden: Die klassische Diplomatie von Kaunitz bis Metternich
  • Der "Großhofmeister" der deutschen Nation Von Oskar Koch
1940 August/September (als PDF)
  • "Das Gemüt muß der Seele verbleiben". Aus den Denkwürdigkeiten des Feldmarschalls Grafen Moltke
  • Weltgeschichtliche Plaudereien. Vom Sinn der Geschichte. Von Adalbert Wahl
  • Chamissos Geschichtserfahrung. Von Reinhold Schneider
  • Die Überwindung des "Übermenschen". Zum neuen Nietzsche-Verständnis. Von Oskar Koch
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Johannes Ulrich: Das Kriegswesen im Wandel der Zeiten
    • Wilhelm Freiherr von Gayl: Ostpreußen unter fremden Flaggen - Ein Erinnerungsbuch an die ostpreußische Volksabstimmung vom 11. Juli 1920
    • Karl Voßler: Schriften der Corona XXV.
    • Otto Heuschele: Geist und Nation. Aufsätze, Briefe, Gespräche
  • Die Heimkehr. Von Harald von Koenigswald
1940 Oktober (als PDF)
  • "Heimat ist ein Mysterium" Von Joachim Christian Teichmann
  • Leopold Friedrich Franz von Anhalt-Dessau Von Paul Herre
  • Glaube Gedicht von Rupert Rupp
  • Vom Geheimnis der Seele Von Dr. Heinz Zimmermann
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Ulrich v. Hassell: Das Drama des Mittelmeeres
    • Rupert Rupp: Unter den heiligen Fahnen. Gedichte
    • Anni Paul-Pescatore: Anselm Feuerbachs Briefe an seine Mutter
  • Deutsche Bäume Von Friedrich Alfred Schmid-Noerr
1940 November/Dezember (als PDF)
  • Weihe der Nacht. Gedicht von Friedrich Hebbel
  • Goethe und das Reich. Von Heinrich Ritter von Srbik
  • Maria Theresia. Von Wolfgang Windelband
  • Das Herrschertum Friedrichs des Großen. Von Dr. Hans Rall, München
  • Macht und Glaube. Von Reinhold Schneider
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Prof. Dr. Erik Wolf: Große Rechtsdenker der deutschen Geistesgeschichte
    • Erich Erfurt: Bismarcks Sturz und die Änderung der deutschen Außenpolitik
    • Heinrich Ritter von Srbik: Goethe und das Reich
    • Friedrich Freiherr v. Falkenhausen: Auf Dantes Spuren. Eine Fahrt durch seine Heimat
    • Paul Requadt: Jean Paul. Dichtungen
  • Die Überwindung des Materialismus von der Naturwissenschaft. Die Wandlung im physikalischen Weltbild. Von Oskar Koch
  • Inhaltsverzeichnis des Jahres 1940
1941 Januar/Februar (als PDF) 1941 März (als PDF)
  • Über die Ehrfurcht. Von Otto Heuschele
  • Die Neuordnung Ostasiens. Von M. Esterer
  • Das Irrationale in der Geschichte. Von Heinrich Flügel
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Kurt Jagow: Königin Luise, Briefe der Freundschaft
  • Harald von Koenigswald: Das Kind und das Schicksal
1941 April/Mai (als PDF)
  • Das Tragische. Von Reinhold Schneider
  • Um Luther. Von Paul Fechter
  • Die Sackgasse von 1789. Von Dr. Hans Rall
  • Herz, was ängstigt Dich? Gedicht von Walter Bauer
  • Hermann von Boyen. Von Dr. Johannes Ulrich
  • Bildung und Macht. Von Hans E. Friedrich
  • Das große Weltgeschehen
  • Stimmen und Urteile
    • Eine Würdigung des Buches "Machtstaat und Utopie" von Gerhard Ritter. Nachdruck des Artikels "Dämonie der Macht" aus der Deutschen Rundschau
  • Buchbesprechungen
    • Reinhold Schneider: Macht und Gnade. Gestalten, Bilder und Werte in der Geschichte
    • Alfredo Panzini: Graf Convour, Retter und Einiger Italiens
    • Rudolf Timmerman: Aufzeichnungen, Flug und Tod des Geo Chavez
    • Prof. Hans Naumann: Der Staufische Ritter, Leipzig 1936
    • Gertrud Staewen-Ordemann: Kameradin. Junge Frauen im deutschen Schicksal 1910-1930, Berlin-Tempelhof 1936
    • Fritz Linde: Bismarck. Größe und Grenze seines Reiches in Selbstzeugnissen und Berichten von Zeitgenossen
    • Tommaso Gallarati Scotti: Dante
  • Reinhold Schneider: Dem Gedächtnis eines Dichters. Zu Adalbert Alexander Zinn († 17. April 1941)
1941 Juni/Juli (als PDF)
  • Ordnung und Ehrfucht. Von Reinhold Schneider
  • Über das Spezialistentum in der Wissenschaft. Von Adalbert Wahl
  • Eine Selbstdarstellung Napoleons. Von F. Frh. v. Falkenhausen
  • Die deutsche Ostausbreitung im Mittelalter. Von Georg Widenbauer
  • Gedenken
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Arnold Hildebrand: Das Bildnis Friedrichs des Großen, Berlin 1940
    • Ferdinand von Saar: Innocens. Erzählungen aus dem alten Österreich, Leipzig 1939
    • Reinhold Schneider: Corneilles Ethos in der Ära Ludwigs XIV., Leipzig 1939
  • "Der Königin Luftschloß zu Schönhausen". Von Hansludwig Geiger
1941 August (als PDF) 1941 September/Oktober (als PDF)
  • Die Kraft der Erde und das Licht des Himmels. Eine Rede von Artur Müller
  • Der Kampf zweier Welten. Von Anton Ritthaler
  • Heiterkeit ohne Grund. Von Professor Otto Urbach
  • Der Karlstein. Von Professor Georg Widenbauer
  • Hugo Bruckmann. An seinem Grabe gesprochen von Albert von Miller
  • Um die Willensbildung. Von Professor Johannes Herold
  • Das große Weltgeschehen
  • Stimmen und Urteil
    • Balkan-Reflexe. Von Kriegsberichter Werner Lohe
  • Graf Wilhelm. Von Reinhold Schneider
1941 November/Dezember (als PDF)
  • In Memoriam. Von Reinhold Schneider
  • Weihnachtslied. Gedicht von Jochen Klepper
  • Völkertraum. Von Wolf Ulrich von Hassell zu Philipp Hiltebrandts Buch "Die Kaiseridee"
  • Preußens Strom. Von Hans Pflug
  • Wolfgang Amadeus Mozart. Von Ernst Fritz Schmid
  • Die Entwicklung der Diplomatie. Von Dr. Paul Ruprecht
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Hermann Heimpel: Deutsches Mittelalter, Leipzig 1941
    • Werner Meinhof: Lebendige Anschauung, Jena 1941
  • Folichon und Biche. Von Harald von Koenigswald
  • Inhaltsverzeichnis des Jahres 1941
1942 Januar/Februar (als PDF)
  • Wünsche
  • Die Stephanskrone. Von Reinhold Schneider
  • Michelangelo und Dante. Von Friedrich Freiherrn von Falkenhausen
  • Platons Vergeltunsglaube. Von Geheimrat Max Clar
  • Epochen der deutschen Sprachgeschichte. Von Dr. Bogislav von Lindheim
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Fritz Wagner: Kaiser Karl der VII. und die großen Mächte 1740–1745
    • Ludwig Pfandl: Karl II. Das Ende der spanischen Machtstellung in Europa
    • Friedrich Freiherr von Falkenhausen: Aus den Erinnerungen der Frau von Remusat
    • Erik Wolf: Die Reichsidee Adalbert Stifters
  • Effi Briest Von A. Ritthaler
1942 März/April (als PDF) 1942 Mai/Juni/Juli (als PDF)
  • Ein Abend. Gedicht von Walter Bauer
  • Die Hugenotten in Brandenburg-Preußen. Von Friedrich Freiherrn von Falkenhausen
  • Schicksale des Goslarer Kaiserstuhles. Von Geheimrat Dr. Johannes Sievers
  • Weisheit des Geschichtsschreibers
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Paul Ortwin Rave: Berlin. Bauten für Kunst, Kirchen, Denkmalpflege (Karl Friedrich Schinkel)
    • Günther Grundmann: Schlesien (Karl Friedrich Schinkel)
    • Elisabeth Schwenzel: Zur Gedankenwelt Leopold von Rankes
    • Prof. Dr. Hermann F. Hoffmann: Die Schichttheorie
    • Bertrand de Jouvenel: Nach der Niederlage
  • Der Abschied
1942 August/September/Oktober (als PDF) 1942 November/Dezember (als PDF)
  • Zuversicht. Sonett von Reinhold Scheider
  • Anti-Macciavell. Von F. Freiherr von Falkenhausen
  • Physik und Glaube. Von Heinz Zimmermann
  • Grundformen des Rechts. Von Klaus Bonhöffer
  • Deutschland im Spiegel eines Flußlaufs. Von Hans Pflug
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Friedrich Meinecke: Erlebtes, Leipzig 1941
  • Kaysersberg. Von Reinhold Schneider
  • Inhaltsverzeichnis des Jahres 1942
1943 Januar/Februar/März (als PDF)
  • Soldatisches Sinnbild
  • Hermann von Salza, Ritter und Diplomat. Von Wolf Ulrich v. Hassell
  • Die französische Krone im Mttelalter. Von Dr. Hans Rall
  • Das große Weltgeschehen
  • Bücher der Geschichte
    • Jochen Klepper: Am Himmel wie auf Erden, Hamburg 1940
    • Karl Griewank: Gneisenau. Ein Leben in Briefen, Leipzig 1939
    • Karl Voßler: Dante Alighieri. Die göttliche Komödie, Zürich 1942
    • Herbert Fritsche: Der Erstgeborene. Ein Bild des Menschen, Berlin 1942
    • Heinrich Frhr v. Massenbach: Ahnentafeln berühmter Deutscher. Wilhelm und Alexander von Humboldt, Leipzig 1942
  • Das Schweigen. Von Reinhold Schneider
   
 
 
 
 
 
Template by Inspiration